Rufen Sie uns an: 04542 - 9959649

Neben den Sonnenschutzfolien werden weitere spezielle Schutzfolien für Flachglas auch im Bereich Splitterschutz, Einbruchhemmung, Anti-Graffiti, Sichtschutz und Projektion eingesetzt.

Bei der Arbeit oder zu Hause, an öffentlichen und privaten Gebäuden und Fahrzeugen, verwandeln Vandalismus, Gewalt und sogar Terrorismus in wenigen Sekunden ein tadelloses Fenster in tausende von Stücken aus Glas, verursachen zum Teil schwere bis tödliche Verletzungen und beispiellose Verwüstung.
Sorgfältig auf jeder Glasoberfläche aufgebracht bietet die Polyester Folie einen deutlich erhöhten Splitterschutz.
Und das jeden Tag rund um die Uhr; dazu noch über viele Jahre wartungsfrei!
Polyesterfolien: transparent, farblos oder silber getönt, hat einen einseitig aufgebrachten Acrylkleber und wenn es auf Ihrem gewöhnlichem Glas aufgebracht wird, ist dieses ein Sicherheitsglas nach EU-Norm.
Eine erhöhte Sicherheit in einer unsicheren Welt.

Splitterschutzfolien

Diese sind überwiegend transparent und werden zum Schutz vor Glassplittern eingesetzt. Die Folien halten bei einem Glasbruch die Scheibe zusammen und entstehende Splitter werden durch die Folie gebunden. Es können keine Verletzungen durch umherfliegende Glassplitter entstehen. Ein weiteres Einsatzgebiet ist die Lebensmittel herstellende oder verarbeitende Industrie. Auch hier werden die Glasscheiben durch Splitterschutzfolien geschützt, damit bei Glasbruch keine Splitter in die Produktion gelangen können.

Sicherheitsfolien

Diese werden bis zu einer Stärke von über 400 Micron (eine normale Sonnenschutzfolie hat ca. 50 Micron) hergestellt, z.B. um Einbruchversuche durch das Glas zu erschweren oder zu verhindern. Sie werden von innen auf die Scheiben aufgebracht. Es gibt Sicherheitsfolien, die gemäß geltenden Normen (DIN 52290, EN 356, UL 972) als durchwurfhemmend zertifiziert sind. Weiteres Einsatzgebiet ist der Schutz am Glas vor Anschlägen u.s.w. durch geschossartig umherfliegende Glassplitter. Die Folien sind klar und beeinträchtigen eine Sicht durch die Scheiben in keiner Weise, es sind jedoch auch Varianten mit integriertem Sichtschutz (z.B. Weiß Matt) oder Sonnenschutz (z.B. Silber reflektierend) erhältlich.

Sprengwirkungshemmende Sicherheitsfolien mit einer Stärke von ca. 475 Micron bieten Schutz bei Sprengstoffanschlägen durch eine Absorption des Flächendrucks, wie er bei einer Druckwelle infolge einer Explosion erzeugt wird. Gemäß dem deutsch-/europäischen Standard werden solche Folien im Druckstoßrohr getestet.